Aufwandsbericht (Fenster ID-235)

Aus iDempiere de
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Fenster: Aufwandsbericht

Beschreibung: Spesenabrechnung

Hilfe: In der "Spesenabrechnung" können Sie Zeitaufwand, Spesen und andere Aufwendungen für ein Projekt erfassen.



TAB: Aufwandsbericht

Beschreibung: Spesenabrechnung


Hilfe Enter the time and expenses for the Employee or Contractor (Business Partner).
The price list determines the default costs of the expenses, products or resource to be reimbursed. In that sense, it is a "Purchase Price" list. The Warehouse is used to correct the inventory of items invoiced to customers (i.e. if not invoiced, the inventory is not adjusted).
Please note that the Business Partner must be an Employee with an Address and Contact!


Aufwandsbericht - Aufwandsbericht - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Document No Belegnr. Die Nummer des Belegs im Nummernkreis Die Belegnummer wird normalerweise vom System automatisch generiert und bestimmt den Belegtyp. Bei nicht gespeicherten Belegen wird eine vorläufige Nummer in "<>" angezeigt.

Falls der Belegtyp des Belegs keine automatische Belegnummernkreis definiert hat, bleibt das Feld bei neu erstellten Belegen leer. Das ist für Belege die normalerweise eine externe Belegnummer besitzen, wie etwa die Eingangsrechnung eines Lieferanten. Wenn Sie das Feld leer lassen, wird durch das System eine Belegnummer erzeugt. Der für diese Belegnummer verwendete Belegnummernkreis wird im Fenster "Nummernkreis verwalten" mit dem Namen "DocumentNo_<TableName>" definiert. TableName ist dabei der tatsächliche Name der Tabelle (z.B. C_Order).

DocumentNo
character varying(30) NOT NULL
String
Description Beschreibung Optionale Kurzbeschreibung des Datensatzes Eine Beschreibung ist auf 255 Zeichen begrenzt. Description
character varying(255)
String
Business Partner Geschäftspartner Kennzeichnet einen Geschäftspartner Ein "Geschäftspartner" ist jemand, mit dem Sie interagieren. Geschäftspartner können z.B. Lieferanten, Kunden, Mitarbeiter oder Handelsvertreter sein. C_BPartner_ID
numeric(10) NOT NULL
Table
Report Date Berichtsdatum Reisekostenabrechnung Datum Datum der Reisekostenabrechnung DateReport
timestamp without time zone NOT NULL
Date
Price List Preisliste Einziger Identifikator einer Preisliste Mit einer "Preisliste" legen Sie Preis, Marge und Kosten einer gekauften oder verkauften Ware fest. M_PriceList_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Approval Amount Freigabelimit Belegfreigabebetrag Freigabebetrag für einen Workflow ApprovalAmt
numeric
Amount
Warehouse Lager Lager oder Servicepoint Ein "Lager" ist ein einzelnes Artikellager oder ein Standort an dem Dienstleistungen erbracht werden. M_Warehouse_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Approved Freigegeben Zeigt an, ob ein Beleg eine "Freigabe" erfordert. Das Optionsfeld "Freigabe" zeigt an, ob vor der Belegbearbeitung eine Freigabe erforderlich ist. IsApproved
character(1) NOT NULL
Yes-No
Document Status Belegstatus Derzeitiger Status des Belegs. Der "Belegstatus" zeigt den derzeitigen Status eines Belegs an. Wenn Sie den Belegstatus ändern möchten, nutzen Sie bitte das Feld "Belegaktion". DocStatus
character(2) NOT NULL
List
Process Expenses Aufwendungen Vorgang null null DocAction
character(2) NOT NULL
Button
Processed Verarbeitet Der Beleg wurde verarbeitet Das Optionsfeld "Verarbeitet" zeigt an, ob ein Beleg verarbeitet wurde. Processed
character(1) NOT NULL
Yes-No




TAB: Berichtsposition

Beschreibung: Position Spesenabrechnung


Hilfe Geben Sie Aufwandspositionen, abrechnungsfähige und nicht abrechnungsfähige Stunden ein. Geben Sie unter "Berechneter Betrag" einen Betrag ungleich 0 ein, wird dieser Betrag für die Kundenrechnung verwendet - ansonsten der Preis der aktuellen Vertriebspreisliste des Kunden.


Aufwandsbericht - Berichtsposition - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Expense Report Aufwandsbericht Spesenabrechnung null S_TimeExpense_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Line No Positionsnr. Eine einzelne Belegposition Das Feld "Positionsnummer" zeigt eine einzelne Belegposition an. Die Positionsnummer bestimmt die Anzeigereihenfolge von Belegpositionen. Line
numeric(10) NOT NULL
Integer
Expense Date Aufwandsdatum Datum der Aufwendung Datum der Aufwendung DateExpense
timestamp without time zone
Date
Time Report Zeitbericht Die Position ist ein reiner Zeiterfassungsbericht (keine Spesenabrechnung) Position beinhaltet nur Zeitaufwände IsTimeReport
character(1) NOT NULL
Yes-No
Invoiced Berechnet Soll die Position berechnet werden? Falls ausgewählt werden Rechnungen erstellt IsInvoiced
character(1) NOT NULL
Yes-No
Product Artikel Artikel, Dienstleistung, Gegenstand Kennzeichnet einen Artikel der von dieser Organisation eingekauft oder verkauft wird. M_Product_ID
numeric(10)
Search
Resource Assignment Ressourcenzuordnung Ressourcenzuordnung null S_ResourceAssignment_ID
numeric(10)
Assignment
Quantity Menge Menge Das Feld "Menge" kennzeichnet die Anzahl eines bestimmten Artikels/Gegenstands für diesen Beleg. Qty
numeric
Quantity
UOM Maßeinheit Maßeinheit Die Maßeinheit bestimmt eine eindeutige (nicht monetäre) Maßeinheit C_UOM_ID
numeric(10)
Table Direct
Expense Amount Betrag Aufwandsbetrag Aufwandsbetrag in Währung ExpenseAmt
numeric
Amount
Currency Währung Die Währung für diesen Datensatz Das Feld "Währung" zeigt die in Belegen oder Berichten verwendete "Währung" an. C_Currency_ID
numeric(10)
Table Direct
Invoice Price Rechnungspreis Berechneter Preis - oder 0 für Standardpreis. Stückpreis in Geschäftspartnerwährung! Wenn 0 wird der Standardpreis aus der Verkaufspreisliste des Geschäftspartners (Kunde) benutzt. InvoicePrice
numeric
Costs+Prices
Converted Amount Umgesetzter Betrag Umgesetzter Betrag Ein "Umrechnungsbetrag" ist das Ergebnis der Multiplikation des Ausgangsbetrags mit dem Umrechnungsfaktor der Zielwährung. ConvertedAmt
numeric
Amount
Description Beschreibung Optionale Kurzbeschreibung des Datensatzes Eine Beschreibung ist auf 255 Zeichen begrenzt. Description
character varying(255)
String
Note Notiz Optional weitere benutzerdefinierte Informationen. In das Feld "Statusmeldung" können benutzerdefinierte Zusatzinformationen zu einem Eintrag eingegeben werden. Note
character varying(255)
Text
Business Partner Geschäftspartner Kennzeichnet einen Geschäftspartner Ein "Geschäftspartner" ist jemand, mit dem Sie interagieren. Geschäftspartner können z.B. Lieferanten, Kunden, Mitarbeiter oder Handelsvertreter sein. C_BPartner_ID
numeric(10)
Search
Campaign Kampagne Marketingkampagne Eine "Kampagne" ist ein eindeutiges Marketingprogramm. Projekte können mit einer zuvor definierten Marketingkampagne verknüpft werden. Dann können Berichte auf Basis einer spezifischen Kampagne verfasst werden. C_Campaign_ID
numeric(10)
Table Direct
Project Projekt Finanzprojekt Ein "Projekt" dient der Nachverfolgung und Kontrolle interner oder externer Vorgänge. C_Project_ID
numeric(10)
Table Direct
Project Phase Projektphase Phase eines Projekts null C_ProjectPhase_ID
numeric(10)
Table Direct
Project Task Projektaufgabe Aktuelle Projektaufgabe einer Phase Eine "Projektaufgabe" ist eine Aufgabe, die in einer Projektphase erledigt werden soll. C_ProjectTask_ID
numeric(10)
Table Direct
Activity Aktivität Geschäftsaktivität Eine "Aktivität" zeigt die Aufgaben zur Ausschöpfung des aktivitätsbasierten Kostenrahmens an C_Activity_ID
numeric(10)
Table Direct
Processed Verarbeitet Der Beleg wurde verarbeitet Das Optionsfeld "Verarbeitet" zeigt an, ob ein Beleg verarbeitet wurde. Processed
character(1) NOT NULL
Yes-No
Quantity Reimbursed Erstattete Menge Die erstattete Menge "Erstattete Menge" wird aus der eingegebenen Menge abgeleitet und kann nach Genehmigung des Zeit-/Aufwandsberichts überschrieben werden. QtyReimbursed
numeric
Quantity
Price Reimbursed Erstatteter Preis "Erstatteter Preis" in der Währung der Verbindlichkeitspreisliste des Angestellten. Der erstattete Betrag wird aus dem Wechselkurs abgeleitet und kann nach Genehmigung des Zeit-/Aufwandsberichts überschrieben werden. PriceReimbursed
numeric
Costs+Prices


Beiträge