NF1.0 Inventurlisten

Aus iDempiere de
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Funktion: NF001 Inventurlisten

Ziel: Funktionen

Unterstützt durch: Edwin Ang, Carlos Ruiz


Beschreibung:

Früher wurde bei der Verwendung von Inventurlisten mit "interner Verwendung" bei einem Zeilenbetrag mit der Menge 0 ein Fehler erzeugt.

Dieses Problem wurde durch die Erzeugung von zwei verschiedenen Dokumententypen gelöst. Der eine Dokumententype ist für die "Inventur" und andere für eien "interne Inventur" (Internal Use Inventar)

Auch der Import für das Inventar wurde um den Import für Vorräte zur internen Verwendung ergänzt.

Inventory1.png


Inventory2.png



Neue Dokumenttypen erstellt

  • Inventur zur internen Verwendung (Internal Use Inventory)

Inventory3.png


  • Physische Inventur

Inventory4.png


Im Fenster "Document Type" wurde das neue Feld "Inv Sub Type" erzeugt. Diese Feld wird nur bei der Verwendung einer physikalischen Inventur sichtbar.

* Inv Sub Type: Das Feld "Inventar Sub Typ" gibt den Typ der Inventur an. 
  Diese Feld wird nur angezeigt, wenn der Dokumententyp "Physikalische inventur ist.
  Die hier getroffene Auswahl bestimmt welches Fenster verwendet werden muss und welche Daten in den Zeilen für das Dokument relevant sind.
  Intern verwendete Inventur (Internal Use inventory) (basierend auf Internal Used Quantity) oder physikakische Inventur (basierend auf die differenz zwischen Zählmenge und Buchbestand. (Qty Counted vs Qty Book).

Note: Wenn Sie einen neuen Dokumententyp "Inventur" erzeugen wollen müssen Sie manuell den den "Inventur Subtyp" für diese Inventur setzen.


Technische Infos (GB): IDEMPIERE-281 IDEMPIERE-675