Import Wechselkurs (Fenster ID-296)

Aus iDempiere de
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Fenster: Import Wechselkurs

Beschreibung: Import von Wechselkursen

Hilfe: Die Kurse werden wie die Umrechnungsarten nach der Währungsvalidierung importiert. Es wird der Multiplikationsfaktor verwendet. Wird ein reziproker Kurs erstellt, so wird der Divisionsfaktor benutzt.



TAB: Import Wechselkurs

Beschreibung: Importieren Sie einen Wechselkurs.


Hilfe null


Import Wechselkurs - Import Wechselkurs - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Import Conversion Rate Wechselkurs importieren Importieren Sie einen Wechselkurs. null I_Conversion_Rate_ID
numeric(10) NOT NULL
ID
Imported Importiert Wurde der Import verarbeitet? Das Optionsfeld "Importiert" zeigt an, ob der Import abgeschlossen wurde. I_IsImported
character(1)
Yes-No
Conversion Rate Wechselkurs Kurs für die Währungsumrechnung Der "Wechselkurs" legt den Multiplikations- oder Divisionsfaktor für die Umrechnung einer Ausgangs- in eine Buchführungswährung fest. C_Conversion_Rate_ID
numeric(10)
Table Direct
Import Error Message Import-Fehlermeldung Meldungen die durch den Importprozesses erzeugt wurden Das Feld "Importfehlermeldung" zeigt alle Fehlermeldungen an, die durch einen Importprozess erzeugt wurden. I_ErrorMsg
character varying(2000)
String
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10)
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10)
Table Direct
Active Aktiv Der Datensatz ist im System aktiv Es gibt zwei Methoden um Datensätze im System zu sperren: Eine Methode ist den Datensatz zu löschen. die andere ist es den Datensatz zu deaktivieren. Ein deaktivierter Datensatz kann nicht mehr ausgewählt werden, steht aber weiterhin in Berichten zur Verfügung. Es gibt zwei Gründe dafür einen Datensatz zu deaktivieren und nicht zu löschen: (1) Das System benötigt den Datensatz für Audits (2) Der Datensatz wird von anderen Datensätzen referenziert. Es ist z.B. nicht möglich einen Geschäftspartner zu löschen, wenn zu diesen Geschäftspartner Rechnungen vorliegen. In diesem Fall wird der Geschäftspartner deaktiviert und kann nicht mehr für zukünftige Vorgänge verwendet werden. IsActive
character(1)
Yes-No
ISO Currency Code ISO Währungscode Dreistelliger ISO 4217 Code für die Währung Für Details - http://www.unece.org/cefact/recommendations/rec09/rec09_ecetrd203.pdf ISO_Code
character(3)
String
Currency Währung Die Währung für diesen Datensatz Das Feld "Währung" zeigt die in Belegen oder Berichten verwendete "Währung" an. C_Currency_ID
numeric(10)
Table Direct
ISO Currency To Code ISO-Code Zielwährung Dreistelliger ISO-4217-Code für die Zielwährung. Für Details - http://www.unece.org/cefact/recommendations/rec09/rec09_ecetrd203.pdf ISO_Code_To
character(3)
String
Currency To Zielwährung Zielwährung Die "Zielwährung" ist die Währung, in die umgerechnet wird. C_Currency_ID_To
numeric(10)
Table
Currency Type Key Schlüssel Währungsart Suchschlüssel für den Währungstyp Suchschlüssel für den Währungstyp zur tagesgenauen Umrechnung von Fremdwährungstransaktionen. ConversionTypeValue
character varying(40)
String
Currency Type Währungsart Verschiedene Wechselkurse Unter "Währungstyp" können Sie verschiedene Kursarten anlegen, z.B. einen Firmenkurs und/oder einen Kauf-/Verkaufskurs. C_ConversionType_ID
numeric(10)
Table Direct
Multiply Rate Faktor Der "Multiplikationsfaktor" mit dem ein Ausgangswert multipliziert wird um den Zielbetrag zu erhalten. Um den Ausgangswert in den Zielwert umzurechnen, wird der Ausgangswert mit dem Faktor multipliziert. Wenn Sie einen Multiplikationsfaktor eingeben, wird der Divisionsfaktor automatisch berechnet. MultiplyRate
numeric
Number
Divide Rate Divisor Der "Divisionsfaktor" durch den der Ausgangswert dividiert wird, um den Zielbetrag zu erhalten. Um den Ausgangswert in den Zielwert umzurechnen, wird der Ausgangswert durch den Divisionsfaktor dividiert. Wenn Sie einen Divisionsfaktor eingeben, wird der Multiplikationsfaktor automatisch berechnet. DivideRate
numeric
Number
Valid from Gültig ab Gültig ab diesem Tag (erster Tag) "Gültig ab" bezeichnet den ersten Tag eines Gültigkeitszeitraums ValidFrom
timestamp without time zone
Date
Valid to Gültig bis Gültig bis zu diesem Tag (letzter Tag) "Gültig bis" bezeichnet den letzten Tag eines Gültigkeitszeitraums ValidTo
timestamp without time zone
Date
Create Reciprocal Rate Erzeuge reziproken Kurs Erstellen Sie einen reziproken Kurs basierend auf den vorliegenden Informationen. Wenn dieses Feld ausgewählt wird, wird z.B. der importierte Kurs USD -> EUR verwendet, um den Kurs EUR -> USD entsprechend zu erstellen/berechnen. CreateReciprocalRate
character(1)
Yes-No
Import Conversion Rate Wechselkurs importieren Importieren Sie einen Wechselkurs. null Processing
character(1)
Button
Processed Verarbeitet Der Beleg wurde verarbeitet Das Optionsfeld "Verarbeitet" zeigt an, ob ein Beleg verarbeitet wurde. Processed
character(1)
Yes-No


Beiträge