Dashboardinhalt bearbeiten (Fenster ID-50007)

Aus iDempiere de
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Fenster: Dashboardinhalt bearbeiten

Beschreibung: null

Hilfe: null



TAB: Bearbeiten

Beschreibung: null


Hilfe null


Dashboardinhalt bearbeiten - Bearbeiten - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
User/Contact Benutzer/Kontakt (Interner) Benutzer des Systems oder Kontakt eines Geschäftspartners Ein bestimmter "Benutzer" des Systems. Z.B. ein interner Kontakt oder ein Geschäftspartner. AD_User_ID
numeric(10)
Table Direct
Role Rolle Rollenbefugnisse Eine "Rolle" bestimmt die Sicherheitsstufen und Zugriffsberechtigungen eines Benutzers im System. AD_Role_ID
numeric(10)
Table Direct
Name Name Alphanumerischer Identifikator des Eintrags Der "Name" eines Eintrags wird zusätzlich zum Suchschlüssel als Standardsuchoption verwendet. Ein Name kann bis zu 60 Zeichen lang sein. Name
character varying(120) NOT NULL
String
Active Aktiv Der Datensatz ist im System aktiv Es gibt zwei Methoden um Datensätze im System zu sperren: Eine Methode ist den Datensatz zu löschen. die andere ist es den Datensatz zu deaktivieren. Ein deaktivierter Datensatz kann nicht mehr ausgewählt werden, steht aber weiterhin in Berichten zur Verfügung. Es gibt zwei Gründe dafür einen Datensatz zu deaktivieren und nicht zu löschen: (1) Das System benötigt den Datensatz für Audits (2) Der Datensatz wird von anderen Datensätzen referenziert. Es ist z.B. nicht möglich einen Geschäftspartner zu löschen, wenn zu diesen Geschäftspartner Rechnungen vorliegen. In diesem Fall wird der Geschäftspartner deaktiviert und kann nicht mehr für zukünftige Vorgänge verwendet werden. IsActive
character(1) NOT NULL
Yes-No
Column No Spaltennummer Spaltennummer des Dashboardinhalts Spaltennummer des Dashboardinhalts, wird aktuell nicht vom Swing Client verwendet. ColumnNo
numeric(10)
Integer
Line No Positionsnr. Eine einzelne Belegposition Das Feld "Positionsnummer" zeigt eine einzelne Belegposition an. Die Positionsnummer bestimmt die Anzeigereihenfolge von Belegpositionen. Line
numeric
Number
Description Beschreibung Optionale Kurzbeschreibung des Datensatzes Eine Beschreibung ist auf 255 Zeichen begrenzt. Description
character varying(255)
String
HTML HTML null null HTML
text
Text Long
ZUL File Path ZUL-Dateipfad Absoluter Pfad zur ZUL-Datei Absoluter Pfad zur ZUL Datei die verwendet wird den Inhalt des Dashboards zu erzeugen ZulFilePath
character varying(255)
String
Goal Ziel Leistungsziel Das Feld "Leistungsziel" zeigt an, an welchem Ziel die Leistung eines Benutzers gemessen wird. PA_Goal_ID
numeric(10)
Table Direct
Window Fenster Eingabe- oder Anzeigefenster Das Feld "Fenster" zeigt ein bestimmtes Fenster im System an. AD_Window_ID
numeric(10)
Table Direct
Goal Display Zielanzeige Art Leistungszielanzeige auf dem Dashboard. Legt die Anzeigeart eines Leistungsziels auf dem Dashboard fest, z. B. als html-Tabelle oder Diagramm. GoalDisplay
character(1)
List
Collapsible Zuklappbar Zeigt den Status des Dashboardpanels an. Kontrollkästchen, das den Status des Dashboardpanels anzeigt, z. B. minimierbar, statisch. IsCollapsible
character(1) NOT NULL
Yes-No
Collapsed By Default Standardmäßig zugeklappt Kontrollkästchen, das den ursprünglichen Status der verborgenen Feldgruppe wiederherstellt. null IsCollapsedByDefault
character(1) NOT NULL
Yes-No
Show in Dashboard Im Dashboard anzeigen Dashlet im Dashboard anzeigen null IsShowInDashboard
character(1) NOT NULL
Yes-No
Process Prozess Prozess oder Bericht Das Feld "Vorgang" bezeichnet einen einzelnen Vorgang, Prozess oder Bericht im System. AD_Process_ID
numeric(10)
Table Direct
Embed Report Content Berichtsinhalt einbetten Berichtsinhalt im Dashboard einbetten null IsEmbedReportContent
character(1) NOT NULL
Yes-No
Process Parameters Prozessparameter Kommagetrennte Prozessparameterliste A list of name value pair process parameter separated by comma ProcessParameters
character varying(2000)
String




TAB: Übersetzung

Beschreibung: null


Hilfe null


Dashboardinhalt bearbeiten - Übersetzung - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Dashboard Content Inhalt des Dashboards null null PA_DashboardContent_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Language Sprache Sprache dieses Eintrags Im Feld "Sprache" wird die Sprache für Anzeige und Formatierung festgelegt AD_Language
character varying(6) NOT NULL
Table
Active Aktiv Der Datensatz ist im System aktiv Es gibt zwei Methoden um Datensätze im System zu sperren: Eine Methode ist den Datensatz zu löschen. die andere ist es den Datensatz zu deaktivieren. Ein deaktivierter Datensatz kann nicht mehr ausgewählt werden, steht aber weiterhin in Berichten zur Verfügung. Es gibt zwei Gründe dafür einen Datensatz zu deaktivieren und nicht zu löschen: (1) Das System benötigt den Datensatz für Audits (2) Der Datensatz wird von anderen Datensätzen referenziert. Es ist z.B. nicht möglich einen Geschäftspartner zu löschen, wenn zu diesen Geschäftspartner Rechnungen vorliegen. In diesem Fall wird der Geschäftspartner deaktiviert und kann nicht mehr für zukünftige Vorgänge verwendet werden. IsActive
character(1) NOT NULL
Yes-No
Translated Übersetzt Die Spalte wird übersetzt Das Optionsfeld "Übersetzt" zeigt an, ob eine Spalte übersetzt wird. IsTranslated
character(1) NOT NULL
Yes-No
Name Name Alphanumerischer Identifikator des Eintrags Der "Name" eines Eintrags wird zusätzlich zum Suchschlüssel als Standardsuchoption verwendet. Ein Name kann bis zu 60 Zeichen lang sein. Name
character varying(60) NOT NULL
String
Description Beschreibung Optionale Kurzbeschreibung des Datensatzes Eine Beschreibung ist auf 255 Zeichen begrenzt. Description
character varying(255)
String


Beiträge