Aufwand Ertrag Direktbuchungen (Fenster ID-161)

Aus iDempiere de
Zur Navigation springen Zur Suche springen



Fenster: Aufwand/Ertrag Direktbuchungen

Beschreibung: Verwaltung Aufwand/Ertrag Direktbuchungen

Hilfe: Hier können Sie die verschiedenen Kosten oder Gebühren definieren, die anfallen können. Dies können z.B. Bankgebühren, Verpackungskosten oder Bearbeitungsgebühren sein.



TAB: Gebühr

Beschreibung: Gebühr


Hilfe Im Register "Gebühr" legen Sie einmalige Gebühren an, die mit einem Beleg verknüpft sein können. Der optionale Geschäftspartner ermöglicht die Erzeugung einer Bestellung aus einer Anforderung.


Aufwand Ertrag Direktbuchungen - Gebühr - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Name Name Alphanumerischer Identifikator des Eintrags Der "Name" eines Eintrags wird zusätzlich zum Suchschlüssel als Standardsuchoption verwendet. Ein Name kann bis zu 60 Zeichen lang sein. Name
character varying(60) NOT NULL
String
Description Beschreibung Optionale Kurzbeschreibung des Datensatzes Eine Beschreibung ist auf 255 Zeichen begrenzt. Description
character varying(255)
String
Active Aktiv Der Datensatz ist im System aktiv Es gibt zwei Methoden um Datensätze im System zu sperren: Eine Methode ist den Datensatz zu löschen. die andere ist es den Datensatz zu deaktivieren. Ein deaktivierter Datensatz kann nicht mehr ausgewählt werden, steht aber weiterhin in Berichten zur Verfügung. Es gibt zwei Gründe dafür einen Datensatz zu deaktivieren und nicht zu löschen: (1) Das System benötigt den Datensatz für Audits (2) Der Datensatz wird von anderen Datensätzen referenziert. Es ist z.B. nicht möglich einen Geschäftspartner zu löschen, wenn zu diesen Geschäftspartner Rechnungen vorliegen. In diesem Fall wird der Geschäftspartner deaktiviert und kann nicht mehr für zukünftige Vorgänge verwendet werden. IsActive
character(1) NOT NULL
Yes-No
Charge amount Betrag Aufwand/Ertrag Betrag des anfallenden Aufwands oder Ertrags (Kosten, Gebühren, etc.) Das Feld "Betrag Aufwand/Ertrag" zeigt den Betrag zusätzlicher Kosten oder Gebühren an. ChargeAmt
numeric NOT NULL
Amount
Tax Category Steuerkategorie Steuerkategorie Die "Steuerkategorie" hilft bei der Gruppierung ähnlicher Steuern. Z. B. Umsatzsteuer oder Mehrwertsteuer. C_TaxCategory_ID
numeric(10)
Table Direct
Price includes Tax Preis inklusive Steuern Der Preis umfasst auch Steuern Das Optionsfeld "Preis inkl. Steuern" zeigt an, ob die Steuern im Preis enthalten sind. Der "Preis inkl. Steuern" wird auch als Bruttopreis bezeichnet. IsTaxIncluded
character(1) NOT NULL
Yes-No
Same Tax Gleiche Steuer Soll der gleiche Steuersatz wie in der Haupttransaktion verwendet werden? Das Optionsfeld "Gleicher Steuersatz" zeigt an, dass hier der Steuersatz der Haupttransaktion verwendet werden soll. IsSameTax
character(1) NOT NULL
Yes-No
Business Partner Geschäftspartner Kennzeichnet einen Geschäftspartner Ein "Geschäftspartner" ist jemand, mit dem Sie interagieren. Geschäftspartner können z.B. Lieferanten, Kunden, Mitarbeiter oder Handelsvertreter sein. C_BPartner_ID
numeric(10)
Search
Charge Type Gebührenart null null C_ChargeType_ID
numeric(10)
Table Direct




TAB: Übersetzung

Beschreibung: Übersetzung


Hilfe Im Register "Übersetzung" legen Sie eine Belegart in einer anderen Sprache an.


Datei:Aufwand Ertrag Direktbuchungen - Übersetzung - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Charge Aufwand/Ertrag Direktbuchung Zusätzlicher Aufwand oder Ertrag zu diesem Beleg Das Feld "Aufwand/Ertrag" gibt die Art zusätzlicher Kosten an, z.B. Handling, Fracht oder Wiederauffüllung. C_Charge_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Language Sprache Sprache dieses Eintrags Im Feld "Sprache" wird die Sprache für Anzeige und Formatierung festgelegt AD_Language
character varying(6) NOT NULL
Table
Active Aktiv Der Datensatz ist im System aktiv Es gibt zwei Methoden um Datensätze im System zu sperren: Eine Methode ist den Datensatz zu löschen. die andere ist es den Datensatz zu deaktivieren. Ein deaktivierter Datensatz kann nicht mehr ausgewählt werden, steht aber weiterhin in Berichten zur Verfügung. Es gibt zwei Gründe dafür einen Datensatz zu deaktivieren und nicht zu löschen: (1) Das System benötigt den Datensatz für Audits (2) Der Datensatz wird von anderen Datensätzen referenziert. Es ist z.B. nicht möglich einen Geschäftspartner zu löschen, wenn zu diesen Geschäftspartner Rechnungen vorliegen. In diesem Fall wird der Geschäftspartner deaktiviert und kann nicht mehr für zukünftige Vorgänge verwendet werden. IsActive
character(1) NOT NULL
Yes-No
Description Beschreibung Optionale Kurzbeschreibung des Datensatzes Eine Beschreibung ist auf 255 Zeichen begrenzt. Description
character varying(255)
String
Name Name Alphanumerischer Identifikator des Eintrags Der "Name" eines Eintrags wird zusätzlich zum Suchschlüssel als Standardsuchoption verwendet. Ein Name kann bis zu 60 Zeichen lang sein. Name
character varying(60) NOT NULL
String
Translated Übersetzt Die Spalte wird übersetzt Das Optionsfeld "Übersetzt" zeigt an, ob eine Spalte übersetzt wird. IsTranslated
character(1) NOT NULL
Yes-No




TAB: Buchführung

Beschreibung: Buchführungseinstellungen


Hilfe Im Register "Buchführung" legen Sie die Buchführungsparameter für Transaktionen mit Gebühren fest.


Aufwand Ertrag Direktbuchungen - Buchführung - Fenster (iDempiere 1.0.0).png



Folgende Felder werden in der Standardmaske angezeigt:


Original Name (englisch) Name (deutsch) Beschreibung Hilfe Technische Daten
Client Mandant Mandant für diese Installation Ein "Mandant" ist eine Firma oder eine juristische Person. Mandanten können keine Daten teilen/nicht gemeinsam auf Daten zugreifen. AD_Client_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Organization Organisation Organisatorische Einheit innerhalb des Mandanten Eine "Organisation" ist die Geschäftseinheit eines Mandanten oder eine juristische Person, z.B. ein Geschäft oder eine Abteilung. Organisationen können gemeinsam auf Daten zugreifen, bzw. die Daten gemeinsam verwenden. AD_Org_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Charge Aufwand/Ertrag Direktbuchung Zusätzlicher Aufwand oder Ertrag zu diesem Beleg Das Feld "Aufwand/Ertrag" gibt die Art zusätzlicher Kosten an, z.B. Handling, Fracht oder Wiederauffüllung. C_Charge_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Accounting Schema Buchführungsschema Regeln der Buchführung Ein "Buchführungsschema" legt grundlegende Buchführungseinstellungen fest, wie z.B. die verwendete Kostenrechnungsart, die Währung und die Buchungsperiode. C_AcctSchema_ID
numeric(10) NOT NULL
Table Direct
Active Aktiv Der Datensatz ist im System aktiv Es gibt zwei Methoden um Datensätze im System zu sperren: Eine Methode ist den Datensatz zu löschen. die andere ist es den Datensatz zu deaktivieren. Ein deaktivierter Datensatz kann nicht mehr ausgewählt werden, steht aber weiterhin in Berichten zur Verfügung. Es gibt zwei Gründe dafür einen Datensatz zu deaktivieren und nicht zu löschen: (1) Das System benötigt den Datensatz für Audits (2) Der Datensatz wird von anderen Datensätzen referenziert. Es ist z.B. nicht möglich einen Geschäftspartner zu löschen, wenn zu diesen Geschäftspartner Rechnungen vorliegen. In diesem Fall wird der Geschäftspartner deaktiviert und kann nicht mehr für zukünftige Vorgänge verwendet werden. IsActive
character(1) NOT NULL
Yes-No
Charge Account Konto Aufwand/Ertrag Konto Aufwand/Ertrag Das Konto "Aufwand/Ertrag" wird zur Buchung von an Lieferanten gezahlte Kosten und Gebühren verwendet. Ch_Expense_Acct
numeric(10) NOT NULL
Account
Charge Revenue (Deprecated) Charge Revenue (Deprecated) Charge Revenue Account The Charge Revenue Account identifies the account to use when recording charges paid by customers. Ch_Revenue_Acct
numeric(10)
Account


Beiträge